KONSERVIERUNGS
BELASTUNGS

TEST

Kosmetische Innovationen auf Herz und Nieren prüfen – mit unseren Konservierungsbelastungstests für Formulierungen

Qualitätssicherung für Ihre Kosmetikprodukte

Eine moderne Formulierung musst nicht nur die wachsenden Erwartungen der Verbraucher erfüllen sondern vor allem die Anforderungen an die mikrobielle Stabilität gewährleisten.

Die Stabilität kann durch mikrobiologische Verunreinigung gefährdet werden, die während der Herstellung des Produkts und insbesondere durch den Konsumenten selbst auftreten können. Um eine zuverlässige Konservierung ihrer Formulierung bei möglicher Verkeimung zu gewährleisten, sind Konservierungsbelastungstest bei der Zulassung von kosmetischen Mitteln nicht nur extrem wichtig, sondern auch gefordert.

Laut der europäischen Kosmetikverordnung ist die Durchführung von Konservierungsbelastungstest als Teil der Sicherheitsbewertung verpflichtend.

VERLÄSSLICH. EINFACH. TRANSPARENT.

QUALITÄT SICHERSTELLEN

Konservierungsbelastungstest bei Cosphatec: ISO 11930 und Ph. Eu. 5.1.3.

Wir bieten Ihnen präzise Konservierungsbelastungstest, basierend auf den etablierten ISO 11930- und Ph. Eu. 5.1.3.-Methoden an. Die beiden Methoden unterscheiden sich hinsichtlich der Testzeitpunkten und den Akzeptanzkriterien für die Bewertungsstufen.

Die Auswahl der Testmethode und die Anpassung des Konservierungssystems erfolgen individuell nach Ihren Bedürfnissen und Präferenzen.

Konservierungsbelastungstest nach ISO 11930

Die ISO 11930 ist eine international anerkannte Norm, die den Konservierungsbelastungstest für kosmetische Produkte definiert. Unser KBT nach ISO 11930 ist weithin anerkannt und bietet Ihnen eine umfassende Kontrolle der mikrobiologischen Stabilität Ihrer Kosmetikprodukte. Die Norm umfasst umfassende Testparameter, darunter Bakterien, Hefen und Schimmelpilze. Der Test evaluiert Bakterien ab Tag 7, Hefen ab Tag 7 mit einer etwas geringeren Inokulation und Schimmelpilze ab Tag 14. Durch unsere transparente Kommunikation behalten Sie stets die Kontrolle über den Prozess.

pH. EU. 5.1.3.: pH-Prüfung von kosmetischen Produkten

Die Norm pH.EU.5.1.3. stellt eine erprobte pharmazeutische Methode dar, um die mikrobiologische Stabilität von nicht sterilen Pharmaprodukten zu prüfen. Sie kann ebenso erfolgreich auf kosmetische Produkte angewendet werden.  Der Test bewertet Bakterien an vier Testzeitpunkten und Hefen sowie Schimmelpilze erst nach zwei Wochen. Die Inokulationsmengen variieren zwischen den Testorganismen und den beiden Methoden. Der pH. EU. 5.1.3. setzt strengere Akzeptanzkriterien für Bakterien an Tag 2 und erfordert eine höhere Logstufenreduktion für Hefen und Schimmelpilze.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Testmethoden.

 

Nutzen Sie unseren KBT-Service: Für Kunden, Distributoren und Partner

Unser KBT-Service steht für Kunden, Distributoren und Projektpartner zur Verfügung, die Formulierungen mit unseren Rohstoffen testen möchten. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir Anfragen für Formulierungen ohne unsere Produkte nicht bearbeiten können. Sie würden gerne mehr über unsere hochwertigen Rohstoffe für Ihre Formulierungen erfahren? Gerne stehen wir Ihnen beratend zur Seite, um sicherzustellen, dass auch Ihre Produkte von der optimalen mikrobiologischen Stabilität profitieren.

 

Wie läuft der Prozess ab?

Sie schicken uns Ihre Formulierung zu – um den Rest kümmern wir uns. Sobald die Ergebnisse des Konservierungsbelastungstests vorliegen, kontaktieren wir Sie. Für Rückfragen und Beratung zu den Ergebnissen sowie für eventuelle Anpassungen Ihrer Formulierung stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

 

Wann erhalte ich meine Testergebnisse? 

Unser Konservierungsbelastungstest dauert in der Regel zwischen vier und sechs Wochen. Wir senden Ihnen die Ergebnisse umgehend zu und stehen Ihnen gerne zur Verfügung, wenn Sie weitere Fragen haben.

 

Noch Fragen?

Sie haben weitere Fragen zu unserem Konservierungsbelastungstest-Service oder wünschen sich eine ausführliche Beratung? Unsere Experten stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Schreiben Sie uns eine E-Mail an info@cosphatec.com .
Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

11BlattZeichenfläche 1
Kornblume

Ihre Vorteile im Überblick

Alles aus einer Hand –  Konservierungsbelastungstests nach ISO 11930 und pH. EU. 5.1.3.

Wir bieten Ihnen sowohl ISO 11930-konforme als auch pH. EU. 5.1.3.-konforme Tests an, um die Stabilität Ihrer Kosmetikprodukte zu gewährleisten. Dabei übernehmen wir das gesamte Handling Ihrer Proben. Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir die Ergebnisse und unterstützen Sie mit praktischen Handlungsempfehlungen.

Individuelle Beratung für Ihr Unternehmen

Unser engagiertes Team kümmert sich um alle Details Ihrer Anforderungen und bietet maßgeschneiderte Lösungen.
Wir sorgen dafür, dass Ihr Unternehmen von unserer Expertise profitiert und gleichzeitig alle Qualitätsstandards erfüllt.

 

WAS UNSERE KUNDEN ÜBER UNSEREN SERVICE SAGEN

„Schneller freundlicher Service!“

„Die Ergebnisse kamen pünktlich wie geplant“

„Die Bestellung war sehr einfach“

„Die Beratung zu den Ergebnissen des KBT´s war super“

Unser KBT-Service

Prüfen Sie Ihre Formulierung auf Herz und Nieren mit unserem Konservierungsbelastungstest-Service. Einfach Formular öffnen, Inhaltsstoffe präzise eintragen, speichern und an unser Expertenteam senden. Wir stehen bereit, um Ihre Anfrage umgehend zu bearbeiten und melden uns direkt bei Ihnen zurück.

Lotus_2Zeichenfläche 1
Magnolia_2Zeichenfläche 1
Magnolia_1Zeichenfläche 1
Magnolia_2Zeichenfläche 1

Ihre Anprechpartner

Dr. Herrmann Luise
Dr. Herrmann Luise
Sales Director EMEA
Nadine Barz
Nadine Barz
Sales Manager Germany, Benelux and Scandinavia
Dmitrij Bogdanov
Dmitrij Bogdanov
Sales Manager Germany, Austria, Switzerland
Yassine Ibn Slimane
Yassine Ibn Slimane
President Cosphatec Paris SAS
Dr. Carsten Dietz
Dr. Carsten Dietz
Sales Director Asia Pacific
Frederik Fabisch
Frederik Fabisch
Sales Manager The Americas